Einträge von Schloss Klaus

2. Einsatz im Dorf

Ein sehr sehr lautes Hallo auch von mir, Es ist schon wieder eine Woche vergangen, in der viele Dinge passiert sind. Wir (die vier Teams) sind letzten Mittwoch wieder in die verschiedenen Gemeinden gegangen.  Jedes Team hat viel erlebt und ihre eigenen Highlights aber auch Tiefen gehabt. Lukas und Anton durften dabei zusehen, wie man […]

Dschungelcamp Teil 2

Liebe Freunde vor den Bildschirmen da draußen! NOCH haben wir im Dschungelcamp alle Teilnehmer beisammen – NOCH  ist kein Bibelschüler in den Tiefen des mikronesischen Dschungels verloren gegangen, doch sind wir uns dessen bewußt, dass bei jedem Missionseinsatz auch mit Verlusten und Entbehrungen jeglicher Art zu rechnen ist.  (Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt an dieser Stelle […]

Im ‚Basislager‘

Kaselehlie Maingko (Grüßt Euch), ihr Lieben in der Ferne, jetzt will ich auch mal was schreiben. Die ersten Tage in den einzlenen Dörfern sind nun vorbei und wir konnten 2 erholsame Tagen in Kolonia verbringen. Wir konnten die Zeit gut nutzen um die ersten Eindrücke zu verarbeiten und uns auszutauschen, wie es uns in den […]

Erste Erfahrungen in den Dörfern

Wir – d.h. Rafael, Markus und ich (Gabriel) – haben die Ehre unseren Missionseinsatz in einem kleinen Dorf Namens Salapwuk, mitten  im Regenwald zu verbringen. Uns wurde gesagt, dass es der Geburtsort der pohnpeiischen Kultur sei und, dass die Bewohner noch sehr einfach ohne Strom und fließend Wasser leben. Diese Befürchtungen haben sich teilweise bestätigt. […]

Letzte Lebenszeichen bevor es RAUS geht und ernst wird!

Liebe Freunde, Wie gut, dass die Liebe unseres Herrn jeden Morgen neu ist und wir nicht auf die Liebe von gestern angewiesen sind. Jeden Tag neu ein unglaubliches Privileg vor ihm zu stehen und zu sehen WIE er mich anschaut, egal wie ICH mich fühle. In seiner Gegenwart zu stehen, einfach zu SEIN und wirklich […]

Orientierungstage

Kaselehlie Maingko, (Grüße euch) Nach den ersten zwei Tagen des Eingewöhnens beginnen wir nun aktiv zu werden. Für den Montag standen viele praktische Dinge an der Tagesordnung. Vom Austauschen der Türschlösser, Besorgung  von SIM-Cards, bis hin zur Reparatur der Dusche musste vieles erledigt werden. Das erste Mal kam ich mir nicht wie ein Tourist vor […]

Neues aus dem Dschungelcamp

Liebe Menschen da draußen! Nachdem ihr bis jetzt nur außergewöhnlich positive Berichte zu unserem Missionseinsatz gelesen habt, fühle ich mich geradezu berufen euch auch die etwas andere Seite zu unseren Einsatzberichten hier beizusteuern. Schließlich MUSS Mission auch mit Qualen und absoluter Freudlosigkeit verbunden sein Herzlich Willkommen also zur ersten Ausgabe vom Mikronesien-Dschungel-Camp feat. „Ich  bin […]

Einleben in Kolonia

Hey liebe Freunde! Langsam lässt der Jetlag ein bisschen nach, und wir bekamen von der Birgitt die ersten Aufgaben. Eine davon war z.B.: in 2er Teams Essen einkaufen gehen ohne Hilfe bzw. ohne in einen Supermarkt zu gehen, um für das Leben und die Menschen hier ein Gefühl zu bekommen. Das war richtig spannend und […]

Mikronesien Tag 1

Auf unseren Aufenthalt in Tokio folgte der Flug nach Guam, wo wir eine letzte lange Pause machten und noch einmal die Annehmlichkeiten der amerikanischen Kultur – Hot Dogs und Burger 🙂 – genießen konnten, danach kam eine mehrstündige Wartezeit am Gate, die um 8 Uhr morgens endlich endete, wir bestiegen ein letztes Mal ein Flugzeug. Der […]

Gruß von unterwegs!

Nach gefühlten Tausenden von Flugstunden sind wir nun in Tokio angekommen. Übermüdet – und zum Teil überdreht (z.B. Rafi 🙂 ) – genießen wir eine kurze Pause, bevor es dann in die Inselwelt des Pazifik weitergeht.  Ob ihr es glaubt oder nicht:  wir waren so wichtig, dass wir bei der Ankunft in Tokio alle namentlich […]