Einträge von Schloss Klaus

Das wirkliche Dschungelcamp

‚Kommen sie noch vor Einbruch der Dunkelheit aus dem Dschungel zurück?‘  Gebannt schaue ich (Birgitt) zusammen mit ein paar Kindern und jungen Frauen aus Salapwuk in die Richtung, aus der die Gruppe zurückkommen sollte…  Gestern in der Früh sind sie aufgebrochen, zum Nahna Laud, dem höchsten Berg Pohnpeis (ca. 900 Meter hoch, aber durch unwegsamen […]

Basis-Bericht

    Liebe Welt da draußen…. Nach all den Berichten aus den verschiedenen Dörfern kommt nun ein Einsatz- Bericht aus der Basis hier in Kolonia. Ich muss schon sagen, so ab und zu bin ich schon ein bisschen traurig, wenn mich immer mittwochs  die einzelnen Teams verlassen und ich hier mit Birgitt, Petra und Daniela […]

News von der Sokehsinsel

(die Sokehsinsel ist durch eine Brücke mit der Hauptinsel Pohnpei verbunden) Hallo nun auch mal von mir! Nachdem wir in den letzten Wochen in Mwalok (auf der Ostseite der Sokehsinsel) eine Beerdigung,  eine Kindersegnung im Gottesdienst und eine Hochzeit miterleben durften, wurde am vergangenen Samstag nun auch noch ein Fest mit viel Tradition extra für […]

Die etwas andere Seite – Teil 2

Kulturschock und der eigentliche Grund für unser Hiersein Wir sind nicht ohne Grund hier. Von vielen kaputten Familienverhältnissen habe ich den Bibelschülern im Vorfeld erzählt, von Kindern und Jugendlichen, die nie die Liebe und Geborgenheit erleben, die für eine gesunde Entwicklung notwendig wären, von einer Kirche, die oft nicht Evangelium, sondern Gesetz predigt, von den […]

News aus dem Dschungeldorf Salapwuk

„Griaß eich do drüben“! Heute darf ich euch bissl was aus Salapwuk erzählen. Also, wir verstehen uns inzwischen schon echt gut mit den Menschen in Salapwuk. Vor allem mit Samuel und seinem Sohn Edward, der auch der Leiter der Jugend in der Gemeinde von Nanmand ist und uns an den Samstagabenden viel Handlungsfreiheit gibt. An […]

Dschungelcamp 4

Ein herzliches HALLO aus der Schweiß-Hochburg, sowie der neuen Moskito-Fanmeile des Dschungels! Immer mehr kleine Moskito-Freunde finden nun doch den Weg zu unserem Zuhause, denn man munkelt, dass sie gerne das Blut weißer, missionstüchtiger, junger Bibelschüler trinken. Dem entsprechend werden wir Dschungelcamp-Bewohner an bestimmten Stellen unserer bis lang makellosen Körper 🙂 nun rot (und dieses […]

Wochenrückblick aus Dien

Kaselehlie Maingko! Diese Woche werdet ihr nun mal über Dien informiert 🙂 Dani und ich sind dort und haben diese Woche viele Familien zu Hause besuchen können. Da wir dort in der Gemeinde untergebracht sind haben wir bisher nur wenige Familien in ihren Häusern besuchen können. Die Menschen leben zum Teil direkt neben der Gemeinde, nur […]

Es bleibt spannend

Hallo ihr da drüben am andren Ende der Welt! Nun melde auch ich mich mal persönlich. Zuerst ein Danke für eure Gebete und alles An-Uns-Denken. Franzi und ich kämpfen nach wie vor noch mit der Situation in unserer Gemeinde. Ich glaub meine Schwierigkeiten fangen einfach schon bei den krass unterschiedlichen Kulturen an – laut einem […]

Dschungelcamp Volume 3

  Ein verschwitztes HALLO nach Hause! Ist es Regen oder Schweiß? Wie schön, dass es in unserem Dschungelcamp doch so regelmäßig regnet, so lassen sich die (Angst-) Schweißflecken mit den immer wieder auftretenden Regenschauern vermischen und somit wenigstens ein wenig verbergen. (Schwitzen inkognito!) An dieser Stelle jedoch ein ernstgemeintes „Congratulation!“ an unsere liebe Michal. Michal […]

Die etwas andere Seite

 Vor fast genau 29 Jahren bin ich – damals so alt wie die älteren unserer Bibelschüler (d.h. 25 Jahre) – das erste Mal hier auf Pohnpei gelandet. Aus dem Flugzeug ausgestiegen, hatte ich das Gefühl ich stehe im Schatten eines der Triebwerke – aber nein, das war nicht die Temperatur eines Flugzeugtriebwerks, es war ‚Pohnpei-Normaltemperatur‘. […]